Hilft deinem Körper, sich selbst zu helfen!

Feminella® Vagi C®

Medizinprodukt CE

Hilft deinem Körper, sich selbst zu helfen!

Feminella® Vagi C®

Viele Mädchen und Frauen kennen sie: Vaginalprobleme!

Juckreiz, Brennen und vor allem übel riechender Ausfluss sind unangenehm, lästig, machen unsicher und beeinträchtigen so immer wieder Alltags-, Berufs- und auch Intimleben. Die Ursache ist eine gestörte Scheidenflora, welche sich unbehandelt zu einer richtigen Infektion entwickeln kann. Hier erfahren Sie mehr über die Symptome, Behandlung und Prävention einer bakteriellen Vaginose (auch Aminkolpitis oder Aminvaginose genannt).

Feminella® Vagi C® Vaginaltabletten sind rezeptfrei in deiner Apotheke erhältlich und helfen dabei, ein gesundes Scheidenmilieu wiederherzustellen. Sie sind nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Prävention der bakteriellen Vaginose gut geeignet – auch als Nachbehandlung einer Antibiotikatherapie.

Viele Mädchen und Frauen kennen sie: Vaginalprobleme!

Juckreiz, Brennen und vor allem übel riechender Ausfluss sind unangenehm, lästig, machen unsicher und beeinträchtigen so immer wieder Alltags-, Berufs- und auch Intimleben. Die Ursache ist eine gestörte Scheidenflora, welche sich unbehandelt zu einer richtigen Infektion entwickeln kann. Hier erfahren Sie mehr über die Symptome, Behandlung und Prävention einer bakteriellen Vaginose (auch Aminkolpitis oder Aminvaginose genannt).

Feminella® Vagi C® Vaginaltabletten sind rezeptfrei in deiner Apotheke erhältlich und helfen dabei, ein gesundes Scheidenmilieu wiederherzustellen. Sie sind nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Prävention der bakteriellen Vaginose hervorragend geeignet – auch als Nachbehandlung einer Antibiotikatherapie.

Vorbeugung, Erkennung und Behandlung: Bakterielle Vaginose

Vorbeugung, Erkennung und Behandlung: Bakterielle Vaginose

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkung informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

© 2017 Angelini Pharma Österreich GmbH.